14. Hamburger Logistiktage

Mehr als 300 Teilnehmer besuchten die 14. Hamburger Logistiktage am 24. und 25.02.2016 im Historischen Speicherboden in der wunderschönen Hamburger Speicherstadt.

Hier, im größten historischen Logistikzentrum der Welt, haben 19 Referenten auf der Bühne hochkarätige und unterhaltsame Vorträge gehalten. In der Begleitausstellung wurden interessante Neuheiten und Dienstleistungen vorgestellt und viele gute Gespräche geführt.

Die freigegebenen Vorträge stehen unter dem Reiter "Download" zur Verfügung, schauen Sie sich die Vorträge gern noch einmal an.

Die Abendveranstaltung in der gemütlichen Atmosphäre des Theaters Kehrwieder, auch in diesem Jahr von unseren HLT-Abendpartnern Container Centralen und STILL organisiert und ausgerichtet, war dank toller Musik und leckerem Buffet bei super Stimmung ein voller Erfolg.

Neun Sparschweine haben im Rahmen einer Versteigerung zugunsten des Kinder-Hospizes Sternenbrücke ein neues Zuhause gefunden. Vielleicht sehen wir das eine oder andere im nächsten Jahr wohlgenährt wieder, wer weiß? Durch diese und weitere Aktionen konnte ein nennenswerter Betrag für das Kinder-Hospiz gesammelt werden. Vielen Dank an alle "Mitmacher".

Weiterhin bedanken wir uns ganz herzlich bei allen, die zum Gelingen der Veranstaltung ihren Teil beigetragen haben: Premiumsponsoren, Aussteller, Sponsoren und Logo-Partner.

Presse

Unter den nachfolgenden Links finden Sie Online-Berichte über die 14. Hamburger Logistiktage.

MM Logistik:

http://www.mm-logistik.de/management/articles/526053/

 

Pack & Log:

http://www.packundlog.at/news-detail/logistik-ohne-grenzen.html

 

Logistik heute:

http://www.logistik-heute.de/Logistik-News-Logistik-Nachrichten/Markt-News/14564/Mehr-als-300-Teilnehmer-besuchten-Fachtagung-14-Hamburger-Logistiktage-Von-T