17. Hamburger Logistiktage im Automuseum PROTOTYP

Jetzt steht es fest:

Die 17. Hamburger Logistiktage finden im Automuseum PROTOTYP statt.

In diesem außergewöhnlichen Veranstaltungsort werden seit 2008 seltene Sport- und Rennwagen aus 70 Jahren Automobilhistorie präsentiert.

Wir freuen uns, unsere Gäste im Januar 2019 hier zu den 17. Hamburger Logistiktagen begrüßen zu dürfen. 

Freuen Sie sich mit uns auf diesen tollen Veranstaltungsort mitten in der Hamburger Hafencity.

Sie haben ebenfalls Interesse an einer aktiven Teilnahme als Unterstützer der kommenden Veranstaltung? Setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Einige Impressionen von den 16. Hamburger Logistiktagen 2018...

Zurück aus der Kuppel Hamburg!

Die 16. Hamburger Logistiktage sind Vergangenheit.

Weit über 300 Teilnehmer waren zu Gast in der Kuppel Hamburg. Hochkarätige und abwechslungsreiche Vorträge sowie eine interessante Fachausstellung wurden von einer unterhaltsamen Abendveranstaltung abgerundet.

Zu den Highlights zählten neben dem Trabrennen im Rahmen der Abendveranstaltung sicher die Keynotes sowie der atemberaubende Vortrag von Reinhold Messner.

Vielen Dank an alle, die zu diesem tollen Event beigetragen haben!

Die von den Referenten freigegebenen Vorträge stehen zum Download zur Verfügung, aktuelle Fotos finden Sie unter dem Reiter "Galerie".

Kurzfristige Programmänderung!

Wir sind sehr stolz, Ihnen auf den 16. Hamburger Logistiktagen den Südtiroler Bergsteiger und vielleicht berühmtesten Abenteurer unserer Zeit präsentieren zu können.

Am Donnerstag, den 22. Februar 2018 wird Reinhold Messner seinen aktuellen Vortrag "Wild - der letzte Trip auf Erden" in der Kuppel Hamburg präsentieren!

Vielen Dank an die Gütegemeinschaft Paletten e.V., ohne deren großzügige Untersützung dieses großartige Highlight nicht möglich gewesen wäre.

Reinhold Messner auf den Hamburger Logistiktagen!

Reinhold Messner, Extrembergsteiger und Markenbotschafter der Gütegemeinschaft Paletten e.V.