Zurück aus dem Automuseum PROTOTYP!

Die 17. Hamburger Logistiktage sind Vergangenheit.

Weit über 300 Teilnehmer waren zu Gast im Automuseum Prototyp. Hochkarätige und abwechslungsreiche Vorträge sowie eine interessante Fachausstellung wurden von einer unterhaltsamen Abendveranstaltung abgerundet.

Der erste Tag wurde mit einem bewegenden Vortrag über die besonderen Herausforderungen bei der Kommunikation mit Kindern in der Sternenbrücke eröffnet und endete mit einem Abenteuerbericht der besonderen Art.

Zu den Highlights des zweiten Tages zählten sicher die Vorträge der Keynotespeaker zu den Themen Cyber Security und Logistik 2030. Aber auch alle anderen Vorträge waren von hervorragender fachlicher Qualität.

Vielen Dank an alle, die zu diesem tollen Event beigetragen haben!

Die freigegebenen Vorträge stehen zum Download bereit, in der Galerie sind Fotos von der Veranstaltung zu finden. Nachfolgend finden Sie einige Impressionen in bewegten Bildern.

 

 

 

Einige Impressionen von den 17. Hamburger Logistiktagen 2019...